skip to content

<

Gründung des DCH

Das Kölner Datenzentrum wird offiziell gegründet.

Die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln hat Ende Dezember 2012 offiziell das DCH gegründet und mit zwei Stellen ausgestattet, um der Problematik einer dauerhaften Bereitstellung von geisteswissenschaftlichen Forschungsdaten aktiv zu begegnen. Das vom Cologne Center for eHumanities (CCeH) organisierte Datenzentrum gewährleistet nicht nur die Langzeitarchivierung dieser Daten, sondern betreibt auch Forschungsdatenmanagement, hostet und betreut dauerhafte Präsentationssysteme, baut Services zur Datenkommunikation auf und hält Werkzeuge zur Arbeit mit den Daten vor.